Penisvergrößerung Kombi

Verlängerung und Verdickung in einer Behandlung:

das Maximalpaket für maximale Ergebnisse

Wenn Sie sich an der fehlende Länge und Dicke stören, dann ist die Kombinationsoperation für Sie die beste Lösung.
Nur eine Ausfallszeit und beide Eingriffe sind in einem Schritt erledigt.

Alle Informationen zur Penisvergrößerung Kombi

auf einen Blick

Was ist eine Penisvergrößerung?

An dieser Stelle ist es wichtig, die Begrifflichkeiten genauer zu erklären, denn viele Patienten und auch Kollegen verwenden den Begriff Penisvergrößerung ohne genauer zu erläutern, was sich dahinter verbürgt. Die Größe des Penis wird durch zwei Aspekte definiert: die Penislänge und die Penisdicke. Verändert man nur die Penisdicke so ist sein Durchmesser zwar größer, aber der Penis dadurch nur bedingt länger. Führt man hingegen nur eine Penisverlängerung durch, so bleibt der Penis zu dünn wie zuvor und kann – bedingt durch die Zunahme an Länge – eher sogar noch dünner wirken.

Wenn wir von einer Penisvergrößerung sprechen meinen wir die Kombination aus Verlängerung UND Verdickung. Das muss natürlich nicht in einer Operation passieren, sondern kann sehr gut auf zwei OP-Schritte verteilt werden. Man kann allerdings auch beides in einer OP kombinieren und hat dann nur einen Eingriff zu planen. Wie wir genau vorgehen sollten wir in einem Beratungstermin besprechen. Nicht selten wird die Penisvergrößerung mit einem P-Shot® kombiniert, um nicht nur das Aussehen des Penis zu verbessern, sondern auch seine Funktion.

Kurzinfo:
  • Penisvergrößerung heißt eigentlich Penisverdickung + Penisverlängerung.
  • beide Behandlungen können in einer Operation kombiniert werden.
Für wen ist eine Penisvergrößerung geeignet?

Wird der Penis nicht nur verlängert sondern auch verdickt, spricht man von einer Penisvergrößerung. Beide Dimensionen werden also vergrößert: die Länge und die Dicke. Auch wenn wir grundsätzlich dazu raten, die beiden Behandlungen, also die Penisverdickung als auch die Penisverlängerung in 2 getrennten OP Schritten durchführen zu lassen, entscheiden sich auch einige Patienten für eine direkte Kombination beider Eingriffe.

Geeignet sind alle Patienten, die den Penis subjektiv als zu klein empfinden. Dabei ist es nicht entscheidend, ob ein echter „Kleinwuchs“ vorliegt, oder ob der Penis als zu klein empfunden wird. In jedem Falle können beide Eingriffe durchgeführt werden.

Bedeutet im Klartext: unabhängig ob der Penis FAKTISCH kurz und dünn ist oder ob die Patienten dies nur so empfinden: wir können Penisverlängerungen und Penisverdickungen in jedem Falle durchführen.

Patienten, die an komplexen Vorerkrankungen leiden sollten im Vorfeld allerdings mit uns abklären, ob eine OP möglich ist und, ob spezielle Untersuchungen vor der OP durchgeführt werden müssen, um eine Operationstauglichkeit sicherzustellen.

Wie läuft die Penisvergrößerung ab?

Da es sich im die Kombination aus den zwei Eingriffen Penisverlängerung und Penisverdickung handelt, schauen Sie sich gerne diese beiden Behandlungen im Detail auf dieser Homepage an. Wenn Sie die Eingriffe doch in 2 Schritten durchführen wollen ist unsere Empfehlung, mit der Penisverdickung zu beginnen und bei der Verlängerung (im zweiten Schritt) nochmals eine Nach-Verdickung zu machen. Dies kann das Ergebnis maximieren.

Wie läuft die Nachbehandlung ab?

Wie sieht die Nachbehandlung einer Penisvergrößerung aus?

Für die Nachbehandlung der Kombi-Operation aus Penisverlängerung und Penisverdickung gelten natürlich beide Regeln der einzelnen Operationen. Kurzgefasst: für die Penisverlängerung muss eine etwa 8-wöchige Distraktion (nächtliches „Langziehen“ mit dem Phallosan-Streckgerät) eingeplant werden. Für die Penisverdickung muss für 8 Wochen Druck, extremere Temperaturen (z.B. Sauna) und Nikotinkonsum vermieden werden. Die Details zu den einzelnen Nachbehandlungen finden Sie auf den Seiten der beiden Behandlungen.

Wie sind die Kosten einer Penisvergrößerung ab?

Die Kosten einer kombinierten Penisvergrößerung (also Penisverlängerung, Penisverdickung inkl. Eichel, Streckgerät Phallosan und Narkose) liegen bei 9230.- Euro.

}

Behandlungsdauer (1,5 h – 2,0 h)

Die Behandlung wird je nach Technik in Vollnarkose durchgeführt. Bei einer solchen Behandlung bleiben Sie eine Nacht stationär in unserer Klinik.

Regenerationszeit (ca. 3–4 Wochen)

Geschlechtsverkehr: In der Regenerationszeit von ca. 6–8 Wochen müssen Sie auf Geschlechtsverkehr verzichten

Sport: Sie sollten sich 4–6 Wochen schonen und auf Sport verzichten.

Rauchen: Sie sollten für 8 Wochen auf Nikotinkonsum verzichten.

Nachsorge

Ein Nachsorgetermin in unserer Praxis vor Ort, ist nicht zwingend notwendig, da die Behandlung mit selbstauflösenden Fäden durchgeführt wird und die Phallosanbehandlung von Ihnen selbstständig durchgeführt wird.

8.250 €

Penisvergrößerung
Kombi

9.230 €

Penisvergrößerung
Kombi (mit Eichel)

Die angegebenen Preise gelten im Sinne von Komplettpreisen inkl. aller Nebenkosten und inkl. Steuern.

Praxisklinik am Rosengarten | Kölner Str. 57a | 51429 Bergisch Gladbach
T 02202 / 22 05 24
M kontakt@praxisklinik-rosengarten.de