Eichelvergrößerung nach Dr. Spanholtz

Immer wieder sehe ich überraschte Gesichter, wenn ich Patienten eine Eichelverdickung anbiete. Dies sei doch gar nicht möglich und andere Ärzte hätten gesagt, eine entsprechende Behandlung gäbe es nicht. Ich muss also Aufklärung betreiben. Es braucht natürlich einige Erfahrung, um eine solche Behandlung erfolgreich durchzuführen. Viele Teilaspekte entscheiden über den Erfolg der Injektion. Wir haben über die Jahre eine eigene Technik beschrieben, nach welcher wir die Injektion durchführen: Die “DROP-INJECTION-TECHNIQUE” ermöglicht eine gleichmäßige Vergrößerung der Eichel, ohne das Gewebe zu schädigen. Interessiert? Sprechen Sie uns gerne an!